about. wer wir sind

 

isarflimmern fernsehproduktion, das ist 25 Jahre Kompetenz und Erfahrung im Medienbusiness: Tageszeitung, Magazin, Fernsehen.
Robert Eckert, gebürtiger Münchner, hat das Handwerk an der Deutschen Journalistenschule gelernt und ist nach dem Studium in München und Seattle für diverse deutsche Medienhäuser in Hamburg, Berlin und München tätig gewesen - zuletzt über ein knappes Jahrzehnt als Redaktionsleiter für Dokumentationen und Reportagen bei Focus TV (Hubert Burda Media)  und Formatentwickler bei Süddeutsche TV.

Er hat erfolgreich weit über 100 Produktionen für private und öffentlich-rechtliche  Sender verantwortet und über die Jahre ein bundesweites Netzwerk an exzellenten Autoren, Kameraleuten, Grafikern und Cuttern aufgebaut. Je nach Auftrag stehen die besten Kollegen/innen und die modernste Technik zur Verfügung. Dies ermöglicht isarflimmern eine große Bandbreite vom kurzen Produktfilm bis zur ARD story oder einem Arte-Themenabend. 

 

iStock_000022366688_Large.jpg

mission. was uns antreibt

 

fernsehen

Wir lieben Fernsehen. Wir lieben gute Geschichten. Unsere Leidenschaft ist es, zu informieren, zu fesseln, zu bewegen. Dabei setzt isarflimmern konsequent und ausschließlichauf authentische Protagonisten und echte Geschichten, auf durchdachtes Storytelling statt auf ausgedachte Emotionen. Auf Menschen, die etwas erlebt haben, das es wirklich wert ist, erzählt zu werden. Auf noch ungehörte Storys und Stimmen.

Wir produzieren unterhaltende Magazinreihen ebenso wie Filme für Factual Entertainment- oder investigative Formate, Dokusoaps ebenso wie 90minütige Dokumentationen. Unser Ziel ist es, zu berühren statt zu berieseln. Denn isarflimmern ist Bewegtbild mit Botschaft. Unser Credo: Ein Film überzeugt nicht nur mit seinem Aussehen, sondern vor allem mit dem, was er aussagt. Ein Credo, das keinen Deut weniger für die Bereiche Business und Web gilt

 

business

Nichts wirkt effektiver, als eine überzeugende Unternehmens- oder Produktpräsentation in bewegten Bildern. Der Imagefilm schafft Vertrauen und macht die Menschen hinter dem Produkt sichtbar. Gut gemacht vermittelt er innerhalb weniger Minuten gleichzeitig Kompetenz, Nähe und Sympathie. Im Gegensatz zu vielen Kollegen, die aus der Werbung oder dem klassischen Industrie- und Imagefilm-Bereich kommen, ist unser Ansatz hierzu ein journalistischer: Storytelling funktioniert bei isarflimmern für Unternehmensfilme oder Webvideos nicht anders als bei TV-Reportagen und Dokus: Persönlich, unterhaltsam, wissenswert.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Fernsehmarkt machen wir Ihre Image und/oder Produktvideos zu Reportagen, die nicht nur kurz angeklickt, sondern tatsächlich auch gesehen werden – mit Neugier und Spaß, vom Anfang bis zum Ende. Wir kümmern uns um Konzeption, filmische Umsetzung und gegebenenfalls auch um die digitale Verbreitung im Netz. Ohne Bewegtbild-Inhalte ist eine effektive Marketingstrategie schon heute kaum noch möglich, in Zukunft undenkbar.

 

web

Video im Web - so geht das Fernsehen von morgen. Spätestens. Denn Online-Videos sind schon heute „King of Content“ und neben „mobile“ DER Trend im Web. Wir sind sicher: Bewegtbild wird der dominierende digitale Inhalt der Zukunft. Ob Image- oder Serviceclips, Webspots oder Branded Entertainment, ob auf der Firmen-Homepage, dem eigenen Youtube-Channel, über live-streaming, soziale Netzwerke oder viral verbreitet – die Wege, wie Sie Ihre Botschaften an die Zielgruppe der „digital natives“ bringen, sind vielfältig. Entscheidend ist immer: Das Video muss Ihre Botschaft transportieren und darf vor allem eines keinesfalls – langweilen. Denn die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit im Netz ist gewaltig. Schöne Bilder alleine reichen da längst nicht mehr – die Story macht den Unterschied.

Wir helfen Ihnen, Ihre zu formulieren und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Digital-Strategie für Videoplattformen, Social Media und Onlineportale.

Die rasant wachsende Verbreitung von Online-Videos auf Konsumenten- wie Vermarktungsseite verdeutlicht dieses Video des Foto- und Videoanbieters Shutterstock sehr anschaulich -  es stammt aus dem Jahr 2014, mittlerweile dürfte sich der Trend noch verstärkt haben.

 

 
Harley-Tour Bild 13.jpg
 
 
DSG_7632.JPG
iStock_000022366688_Large.jpg

work. was wir machen

Beispiele